Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Die tiefste russische Mine in Betrieb genommen

21 April 2015

«Rusal» durch Eingabe von Iy Ausgangskomplex in Betrieb bei der Mine «Cheremukhovskoye-Deep» Arbeitsprozesse gestartet. Die Mine gehört zu den Nord-Ural Bauxite-Mine die tiefste in Russland und erreichte 1.550 Meter. Weltweit ist es in den ersten fünf der tiefsten Minen. In «Cheremukhovskoye tief» hat bereits investierte mehr als 5,8 Milliarden. RUB. Mine beim Betreten in Betrieb ermöglichen wird, neue Quellen von Erz zu entwickeln. Zur gleichen Zeit sind die Kosten von Bauxit in den Nord Ural wird Mine um 15% fallen. Bereits Bauxitvorkommen in der Größenordnung von 42 Millionen. Tonnen aufgedeckt.

Die aktive Phase des Baus erfolgte im Jahr 2010 zurück. Die «Cheremukhovskoye-Deep» — die erste Mine im nördlichen Ural in den letzten zehn Jahren eröffnet. Nach Vladislav Soloviev, Generaldirektor von «Rusal», jährliche Produktion in der Mine Bauxit belaufen sich auf rund 1,2 Millionen. Tonnen. Diese Zahl erreicht etwa 50% der gesamten Minenproduktion. Die Produktionskapazität der Mine ist so hoch, dass es nicht nur die Entwicklung von Severouralsk liefern kann. Unter seinem Einfluss und bekommt Krasnoturinsk Theologisch Aluminiumwerk, das 95% des Bauxit gefüttert erhalten.

Dieses Projekt ist ein von einer Art. Die neue Mine hat eine copro mit drei Hebemaschinen. Ihr Zweck — Heben Materialien und Menschen, den Transport von Erz und Gestein. Eine solche geniale Lösung erlaubt uns nur ein DAC zu konstruieren. Heute in Betrieb genommen Iy Ausgangskomplex Objekt mit U-Bahn und Bodenstrukturen. 2. Anlauf Komplex nach vorläufigen Schätzungen im Jahr 2016 ins Leben gerufen werden. Die Ausrüstung wird Erz steigen. Ausgabe von Bauxit wird durch zwei Sprünge durchgeführt werden. Es bot für den Bau einer Eisen Ort Straßen und Autobahnen. die projizierte Verbesserung des angrenzenden Gebiet Darüber hinaus. Einführung in die dritte Ausgangskomplex ist für 2017 geplant. Nach vorläufigen Berechnungen des Komplexes wird die Installation heben. Es ist mit einem 2-geschossigen Mühle ausgestattet, die die Kapazität für jede Etage von 40 Personen ist. Der Komplex wird venilyatornuyu Belüftung Süden Stamm gehören. In der Regel wird der Bau des zweiten und dritten Satz berechnet mehr als 1,5 Milliarden. RUB zu verbringen.

Bei erfolgreichem Abschluss des Projekts kann für mindestens 40 Jahre ununterbrochenen Betrieb der Mine zu erwarten. Darüber hinaus wird der effiziente Betrieb der Nord-Ural Mine auf lange Sicht organisiert werden.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 270-13-45
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)