Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

"Kazakhmys" weiter zu modernisieren

22 April 2015

Projektgesellschaft «Kazakhmys», einschließlich der Modernisierung von Plattenbauten Einrichtungen und technische Umrüstung der Produktion, weiter an Dynamik gewinnen. Das Programm erstreckt sich über die Umsetzung von großen Unternehmensprojekte.

Im vergangenen Jahr wurden große Investitionen zu unterstützen und Modernisierung bestehender Anlagen gerichtet. Auch produziert Bergbau und Kapital Arbeiten an den in Betrieb befindlichen Minen. Karaganda Region hat eine Plattform für realizaii Großprojekte werden. Sie berührt die Verfeinerung und die operative Exploration von Zhezkazgan Ablagerung Smart-Komplex «Nurkazgan» den Bau von Anlagen für die hydrometallurgische Verarbeitung von Kupferkonzentrat rauher. Für die Realisierung von Projekten für die Entwicklung der technischen Vorschriften zur Verbesserung der Leistung für die Verarbeitung von Rohstoffen SRI-Spezialisten beteiligt.

Bau einer Brech- und Förderanlage im Rahmen des Projekts «West Nurkazgan» wurde im Jahr 2014 abgeschlossen. Zhezkazgan Schmelzer Herstellung des Produkts wieder gestartet. Auch die Arbeit an der Rekonstruktion Karagaily und Balkhash Anreicherungsanlagen.

In diesem Jahr rechnet das Management von «Kazakhmys» etwa 55 Milliarden zu investieren. Tenge. Die Mittel werden für die Herstellung und Wartung ihrer Arbeit, den Wiederaufbau, die Entwicklung der Rohstoffbasis gerichtet werden, das Energiefeld. Die Projekte umfassen Renovierungen bestehender Gebäude und die Wiederherstellung der Schmelzer Produktionsanlagen Balkhash.

Nach Marat Kosybaeva, Leiter der Planungsabteilung der «Kazakhmys» Investitionen plant das Unternehmen zusätzliche Mittel einzuführen. Es wird auf die Unterstützung und Modernisierung der Produktion ausgerichtet sein, und Exploration. Die Investitionen sind auf hohe Effizienz und Sicherheit von Geschäftsprozessen zur Verfügung zu stellen. Die Spezialisten von «Kazakhmys» Verbesserung bestehender Technologien und neue Systeme der Leistungs Workflows einzuführen. Zugleich M. Kosybaev sicher, dass die Kosten von Kupfer, ist ziemlich niedrig und instabil heute praktisch keine Auswirkungen auf das Investitionsprogramm. Natürlich kann die entwickelte Software bestimmte Änderungen. Aber die Finanzierung wird in dem Prozess zur Verfügung gestellt werden, je nach Bedarf.

Seit Anfang Februar «Kazakhmys» hält einen Notfallprozessoptimierung unter Berücksichtigung der schwierigen wirtschaftlichen Lage. Allerdings bekommen die Massenentlassungen nicht jede Arbeit, auch wenn einige unrentable Unternehmen vorübergehend ihre Arbeit zu beenden.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)