Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Bereich der Gäste, eine Bar, Draht VT3-1 Legierungen

Analogen

Markierung Analogon W. Nr. Aisi Uns En Bestellen
ВТ3−1 Kaufen Lager, Verfügbarkeit überprüfen

Allgemeine Merkmale

Titanlegierungen werden in das Kristallgitter Konfiguration eingeteilt: in Form Sechseck — a-Grill in Form eines Würfels — β, zustands gemischten α + β. Marke Titan VT3−1 betrifft alpha + beta-Legierungen Legierungselemente enthalten, wie Aluminium — 6,3%, Kupfer — 1,5% Molybdän — 2,5% Silizium — 0,3%, Eisen — 0, 5%. Aluminium — ist das Hauptlegierungselement in der Titanlegierung von fast allen Typen. Es ist relativ kostengünstig, leicht verfügbar, und seine Dichte geringer ist als die Dichte des Titans, so dass die Menge der spezifischen Festigkeit des Materials wird in diesem Fall erhöht — ohne Verlust an Duktilität. Mit zunehmendem Aluminiumgehalt erhöht die Elastizität und die Wärmebeständigkeit des Moduls, sowie geringere Neigung zur Wasserstoffversprödung. Molybdänadditive helfen, die Korrosionsbeständigkeit, die chemische Beständigkeit, die Wärmebeständigkeit zu erhöhen, unterdrückt die Bildung α-Phase von Abschrecken. Mit einer ziemlich großen Menge an β-Stabilisatoren reduziert die Bildung von α-Phasen ohne Null Aussteifungen und α-Stabilisatoren.

VT 3−1 Heilung Wandstärke Festigkeit (MPa) KCU J / cm ³ Plasticity von δ%
Bar Glühen 10−60 1000 — 1200 Mehr als 30 Mehr als 10%
Bar Glühen 65−100 1000 — 1200 Mehr als 30 Mehr als 10%
Bar   101−130 950 — 1200 Mehr als 30 Mehr als 8%
geschmiedeten Stäbe Glühen 101−250 950 — 1200 Mehr als 30 Mehr als 8%
Bar Perlitisieren   1080 — 1130 --- 12 bis 15
Bar Hardening-Aging   1270 --- 8−11
Bar Glühen bis 25 mm 980 — 1230 Mehr als 30 Mehr als 10%
Bar   14x14 mm 1053 — 2027 47,3−62,0 14−16,54
Bar Perlitisieren 14x14 mm 1020 — 1160 30 — 40 14−20
Bar   Von 5 bis 10 1050 45 14
Bar   25 1030 — 1176 34 15
Bar   30 1058 — 1176 34−44 12 bis 15
Bar   50 980 — 1030 41−51 14 bis 18
Bar Temperiergeräte 850 ° C — Aging 25 1274 30 10
Bar Temperiergeräte 870 ° C — Aging 1323 — 1373 20 — 30 7
geschmiedete Stäbe Annealing 879 ° C — 650 ° C 35 1093 42 18.5
in isothermen Bedingungen gepresst Annealing 870 ° C — 650 ° C 17 1152 42 16.8
Extrudierte Rohre Temperiergeräte 870 ° C 15 1075 — 1175 --- 12 — 13
Extrudierte Rohre Temperung 870 ° C + 500 ° C für 5 Stunden.   1270 — 1282 --- 8−11
Extrudierte Rohre VTMO 500 ° C für 5 Stunden.   1390 — 1460 --- 6 — 9
gewalzten Stangen und Stäbe Perlitisieren 15 1166 --- 16.5
gewalzten Stangen und Stäbe Glühen Doppel   1205 --- 14.8
gewalzten Stangen und Stäbe Hardening-Aging   1352 --- 8.0
Bars mit der ursprünglichen groben Lamellenstruktur Annealing 870 ° C, 1 Stunde und 650 ° C, 2 h. 15 1058 --- 8.0
Bars mit der ursprünglichen groben Lamellenstruktur Annealing 870 ° C, 1 Stunde und 650 ° C, 2 h.   1009 --- 15

Die Produktion von Titandraht, Rundstab und GOST 27 265−87 normalisiert. Die Oberfläche nicht dunkle Flecken sein sollte, Orte neprotrav. Farbe Produkte müssen sauber und hell sein, ohne Schattierungen von Verfärbungen. Gegründet während Undulation Glühen, nicht eine Ehe.

Würde

Draht-, Stab-, rund VT3−1 haben eine hohe Korrosionsbeständigkeit und chemische Beständigkeit, Hitzebeständigkeit, wenig Wärmeausdehnungskoeffizienten, der Leichtigkeit und Flexibilität. Ermüdungsbeständigkeit ist direkt abhängig von der äußeren Umgebung. Titanlegierungen haben eine höhere Vakuum Ausdauer als in der Luftumgebung. In der zyklischen Lebensdauer des Materials wird von der Qualität und Beschaffenheit der Oberfläche beeinflusst. Verstanden seine Makro- und Mikrometer Rauheit, Rauheit, strukturelle physikalische und mechanische Beständigkeit der Oberflächenschichten, abhängig von den Bearbeitungsbedingungen. In der Dauerfestigkeit hat sanfte ultimative Auswirkungen der Bearbeitung mit der Entfernung der feinsten Späne von 0,1 mm und die anschließende manuelle Polieren der Kupferhaut mit 8−9 cl. Rauheit.

Physikalische Eigenschaften VT3−1

Beschreibung Bezeichnung
Die Temperatur, bei der diese Eigenschaften erhalten werden, in ° C 20 ° C
Der Koeffizient der linearen Wärmeausdehnungs αx10 6 bei 100 ° C [1 / ° C] 8.5
Dichte [g / cm3] 4.5
Modul 1 Gattung E [MPa] x10 -5 1.15
Spezifische Wärme bei 200 ° C mit [J / (kg · °)] 0,502

Zugfestigkeit s in [MPa] Rod, 26 GOST 492−85

930
Der spezifische elektrische Widerstand, Omxmm 2 / m 1,36

Mängel

Der größte Nachteil — hohe Arbeitsintensität der Produktion. Titan schmilzt nur in einem Vakuum oder Inertgas als flüssige Schmelze, um aktiv mit beliebigen atmosphärischen Gasen in Wechselwirkung treten. Draht, Stab, rund VT3−1 nicht leicht bearbeitbare, mit ihrer Stärke (390−540 MPa) ist nicht sehr hoch.

Anwendung

Walzdraht und Kreis VT3−1 verwendet für die Herstellung der wichtigsten Teile, die extremen Einsatzbedingungen in der Luftfahrt standhalten kann, rocketry, Schiffbau. In der Petrochemie, Chemie, Öl- und Gasindustrie ist entscheidend, Korrosionsbeständigkeit und Säurebeständigkeit des Materials, und in der Landwirtschaft, Medizin, Lebensmittelindustrie — biologische Inertheit.

Kaufen Sie zum Schnäppchenpreis

Eine große Auswahl an Marken Legierung VT3−1 Lager «Auremo» entspricht GOST und internationalen Standards. Der Preis wird unter Berücksichtigung gebildet, um die technologischen Eigenschaften der Produktion ohne zusätzliche Kosten inklusive. Alle Produkte sind zertifiziert, läuft zusätzliche Kontrolle, wenn nötig. Bedingungen Realisierung von Aufträgen — Minimum. Verbunden — qualifizierte Manager des Unternehmens, die immer Sie bei allen Fragen zu beraten. Für Großhandelsaufträge, sofern erhebliche Preisnachlässe.