Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Tata offiziell annulliert den Verkauf von Kapazitäten im Vereinigten Königreich

8 Dezember 2016

In Tata Steel offiziell потвердили Gerüchte die Aussetzung der Verkäufe der Unternehmen in England. Das Unternehmen beabsichtigt, weiterhin die Arbeit in Großbritannien. So, alle Fabriken weiterhin in dem alten Regime, einschließlich Unternehmen in Port Talbot. So, Tata sichert sich elf Millionen Arbeitsplätze mindestens für einen Zeitraum von zehn Jahren. Vielleicht ist eine solche Nachricht kann stimulieren die Regierung weiterhin Verhandlungen über Brexsit.

Einer der wichtigsten Berater des Unternehmens, kommentierte die Nachricht, sagte, dass das Unternehmen jetzt die Vorbereitungen für die Erweiterung. Parallel mit dieser, Anleitung Tata versucht, eine Lösung der Probleme der Gesellschaft. Es wird berichtet, dass das Unternehmen stoppte den Verkauf des Betriebs nach der Produktion der Sonderposten. Im Moment, in Unternehmen planen zu mieten zweitausend Menschen im nördlichen Teil des Landes.

Gerüchte über den Verkauf von Kapazitäten in England begannen noch im März. In diesem Jahr, die Indische Gesellschaft auf dem hintergrund der bereits bestehenden Schulden, erlitten erhebliche Verluste. In dieser Zeit Tata stellte auf Verkauf das ganze Geschäft in Großbritannien. Das Unternehmen unterbrach die Verhandlungen mit der Regierung des Landes. In dieser Zeit hat das Unternehmen konzentriert seine Kräfte auf eine Fusion einigen außereuropäischen Gesellschaften. Insbesondere erwartet die Fusion des englischen Unternehmens mit der Gesellschaft ThessenKrupp (Deutschland). Die ganze Zeit aktiv Verhandlungen mit den deutschen, aber auch Vertreter von Tata äußerten sich ziemlich unbestimmt.

Der Präsident der indischen Gesellschaft sagen: «das Unternehmen hatte Probleme, über die in der Presse gesagt. Aber wir lösen Sie jetzt und arbeiten, mit Mitarbeitern, Behörden und der Regierung. Um sicherzustellen, dass Tata produzieren Stahl in England in den nächsten zehn Jahren. Die Führung der Bemühungen zur Realisierung».

Die Hauptaufgabe der Tata für die weitere Entwicklung im Vereinigten Königreich wurde die Frage der Altersversorgung. Die Korporation wurde zu einem der wichtigsten Rentensysteme England. Ihre finanziellen Verpflichtungen erreicht 15 Milliarden Pfund. Und betrifft 130 Millionen Menschen. Jetzt hat das Unternehmen führt die Verhandlungen über die Stilllegung des Programms. Wenn намеренья Konzerne mit Erfolg, kann es dazu führen, eine Welle der Empörung unter der Bevölkerung.

Noch eine Sensation war die Entlassung des Vorsitzenden der Gesellschaft von Cyrus Мистри und Zweck einer außerordentlichen Sitzung des Board of Directors im Dezember.

Es scheint, das Unternehmen in absehbarer Zeit beabsichtigt, Ihre Politik zu überdenken, in Bezug auf das Geschäft in Großbritannien.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)