Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Titan-Nitrid-Beschichtung für Edelstahl

8 Juli 2015

Edelstahl kann sicher ein einzigartiges Material, genannt werden. Es zeigt eine hohe Haltbarkeit und Korrosionsschutzfähigkeit. Darüber hinaus sind die Funktionalität des Edelstahl sehr breit. Aber Materials kann verbessert werden. Die Haltbarkeit wird durch die progressive Methode der Titan — Nitrid — Abscheidung verbessert.

Natürlich ist die Haltbarkeit des Haupt zuzüglich einer solchen Behandlung erhöht. Aber zusätzlich zu Titannitrid verbessert das Aussehen der Produkte. Die behandelte Oberfläche erhält einen goldenen Farbton. Darüber hinaus ermöglichen die technologischen Veränderungen Sie die Sättigung, Farbton und Farbintensität zu ändern. Aussehen kann «unter dem Gold» erstellt werden und «unter dem Kupfer.» Ändern und Glanz — von matt zu spiegeln. Und dieser Glanz Edelstahl — Produkte mit Titan — Nitrid — Beschichtung für viele Jahre zu erwerben. In diesem Fall sprechen wir über die Bedingungen ihrer Verwendung in der aggressiven Wirkung der Umwelt. Ästhetik Erworbene nur einen Bonus nach der Verarbeitung. Die Schicht, deren Dicke nicht mehr als 40 & mgr; m, ändert sich allgemeine Eigenschaften von Edelstahl.

Die wichtigste positive Sache — eine Erhöhung der Festigkeitseigenschaften. Da diese Technologie ist in der hohen Nachfrage in der Produktion von Klasse «Extra» Tools. Auch verbessert die Verschleißfestigkeit der behandelten Oberfläche Zubereitungen und Erzeugnissen. Und sie bleiben auch bei der anschließenden Bearbeitung. Es geht darum, Schmieden, Walzen, Schneiden. Die Garantiezeit ist auf 50 Jahre gestiegen. Und es ist in Bezug auf aggressive Einwirkungen von außen von Säure regen, Smog und andere Phänomene. Ein weiterer Pluspunkt — das Reflexionsvermögen zu erhöhen. Besonders wertvoll ist die Beschichtung für Dachmaterial.

Titan — Nitrid — Verbindung wird durch Nitrierung Titan gebildet. Wie diese Beschichtung aufzubringen? Es verwendet die Technik der Magnetron-Sputtern. Das System besteht aus einer Kathode, einer Anode und einer Reihe von Magneten. Die Schutzschicht wird während der Stickstoffionenbeschuß erzeugt. Ein Verfahren zur Verarbeitung mit hoher Geschwindigkeit ist gut und Genauigkeit. Die Beschichtung wird auf ein Metallwerkstück — Rohre, Platten — auf das Volumen und Fertigprodukte.

Um diese Methode zu verwenden, erfordert die strikte Einhaltung des Prozesses. Da Versuche Nitrid zu spielen, Titanbeschichtung handwerklichen zum Scheitern verurteilt. Produkte Oberfläche unsachgemäß behandelt, kann während des Gebrauchs zu knacken und schälen.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 270-13-45
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)