Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Stahl Х56

Stahl 03ХГЮ Stahl 05Г1Б Stahl 06Г2АФ Stahl 06Г2МФБ Stahl 06Г2ФР Stahl 06ХГСЮ Stahl 07ГБЮ Stahl 07ГФБ (07ГФБ -) Stahl 08Г1НФБ Stahl 08Г2МФ (08Г2МФА) Stahl 08G2S Stahl 08Г2СФБ Stahl 08Г2Т (08Г2Т -) Stahl 08Г2ФБТ Stahl 08ГБЮ Stahl 08ГБЮТР Stahl 09Г2 Stahl 09Г2Д Stahl 09G2S (09Г2СА) Stahl 09G2SD Stahl 09Г2ФБ (09Г2БТ) Stahl 09ГБЮ Stahl 09ГНФБ Stahl 09ГСНБЦ Stahl 09ХГН2АБ Stahl 10Г2Б Stahl 10Г2БД Stahl 10Г2БТЮ Stahl 10G2S1 Stahl 10G2S1D Stahl 10Г2СБ Stahl 10Г2СФБ Stahl 10Г2Т Stahl 10Г2ФБ Stahl 10Г2ФБЮ Stahl 10ГНБ Stahl 10GS2 Stahl 10ГТ Stahl 10ХГСН1Д (СХЛ-45) Stahl 10ХДП Stahl 10ХН1М (BK-1A) Stahl 10ХНДМ Stahl 10HNDP Stahl Kunden 10hsnd (СХЛ-4) Stahl 12G (12ГА) Stahl 12Г2АФ Stahl 12Г2Б Stahl 12Г2С Stahl 12Г2СБ Stahl 12Г2СМФ Stahl 12Г2СМФАЮ Stahl 12ГН2МФАЮ Stahl 12ГНДЮ Stahl 12ГС (sv-12ГС) Stahl 12ГСБ Stahl 12ГФ Stahl 12ХГДАФ Stahl 12ХСНД Stahl 13G1S (13G1S-U) Stahl 13Г1СБ (13Г1СБ -) Stahl 13Г2АФ Stahl 13ГДФ Stahl 13ГС (13ГС -) Stahl 13ГФ (13ГФА) Stahl 14G2 Stahl 14Г2АФ Stahl 14Г2АФД Stahl 14ГС Stahl 14ГФ Stahl 14ХГМДЦ Stahl 14ХГС Stahl 15Г2АФД (15Г2АФДпс) Stahl 15Г2СФ Stahl 15Г2СФД Stahl 15Г2ФБЮ Stahl 15ГС Stahl 15ГФ Stahl 15ГФД Stahl 15ХДП Stahl 15HSND Stahl 16D (16ГА) Stahl 16Г2АФ Stahl 16Г2АФД Stahl 16Г2СФ (16Г2САФ) Stahl 16ГД Stahl 16ГМЮч Stahl 16 GS Stahl 16ГФБ Stahl 16Д Stahl 17Г1С (17Г1С -) Stahl 17ГС Stahl 18Г2АФ (18Г2АФпс) Stahl 18Г2АФД (18Г2АФДпс) Stahl 18Г2С Stahl 18ЮТ (H-33) Stahl 19ЮФТ (Ч37) Stahl 1Х2М1 Stahl 20Г2С Stahl 20GS Stahl 20GS2 Stahl 20ГСФ (20ГСФЛ) Stahl 20Х2Г2СР Stahl 20ХГ2Ц Stahl 20HGS2 Stahl 22Г2 Stahl 22ГЮ Stahl 22C Stahl 22Х2Г2АЮ Stahl 22Х2Г2Р Stahl 23Х2Г2Т Stahl 25Г2С Stahl 25ГС Stahl 25S2R Stahl 27ГС Stahl 28Г2С1Д Stahl 28Г2СФБ (28Г2СФБД) Stahl 28C Stahl 30ХС2 Stahl 32Г2Рпс Stahl 35GS Stahl 45ХГМА Stahl 80S Stahl SVS-690 (Severstal-690) Stahl Х56

Bezeichnung

Titel Wert
Bezeichnung GOST Kyrillisch Х56
Bezeichnung GOST Lateinisch X56
Translit H56
Nach den chemischen Elementen Cr56

Beschreibung

Stahl Х56 gilt: für die Herstellung von электросварных экспандированных längs-geschweißten Rohre erhöhte Korrosionsbeständigkeit und хладостойкости, die für Gasleitungen, technologischen und kommerziellen Rohrleitungen auf den Arbeitsdruck von bis zu 7,4 MPa Transport von Erdöl und Petrochemie, für Pipelines und Erhaltung reservoirdruck in allen Klimazonen.

Standards

Titel Code Standards
Stahlrohre und Armaturen zu ihnen В62 TU 1381-116-00186654-2013

Chemische Zusammensetzung

Standard C S P Mn Cr Si Ni Fe Cu N Al V Nb
TU 1381-116-00186654-2013 ≤0.12 ≤0.005 ≤0.015 ≤0.7 0.5-0.7 0.17-0.5 0.3-0.4 Der Rest 0.2-0.3 ≤0.01 0.02-0.05 0.04-0.09 0.04-0.06
Fe - Basis.
TU 1381-116-00186654-2013 chemischen Zusammensetzungen sind für Stahl H56 Marke gegeben. Der Massenanteil an Calcium in dem Stahl darf nicht mehr als 0,0050% (50 ppm) (optional) sein. Für globularization Einschlüsse calciumbehandelten Stahlmaterial. REM erlaubt Stahllegierungs. Verhältnis Ca / S nicht kleiner als 1 ist erlaubt Titan Additiv einen Massenanteil von nicht mehr als 0,030% in dem Stahl auf Basis erhalten. Massenanteil von Wasserstoff in dem geschmolzenen Stahl nach der Entgasung sollte weniger als 2 ppm: Stahl muss Entgasen Vakuum unterzogen werden. Der Massenanteil an Wasserstoff wird für ein Dokument auf einem Blech gemacht. Wenn der Wasserstoffgehalt von mehr als 2 ppm protivoflokenovoy Brammen muß Verarbeitung (PFD) in beheizten oder unbeheizten Ringen unterziehen. Massenanteil von Nb + V nicht mehr als 0,15%. Der Stahl wird in einer Menge Kohlenstoffgehalt auf 0,14% erlaubt nicht mehr als 15 Vol% des Auftrages. Toleranzen von der chemischen Zusammensetzung: Kohlenstoff 0,010% + by + 0,020% Mangan, Silizium von ± 0,050%, Schwefel + 0,0010 + 0,0030% Phosphor% für Aluminium + 0,010% Kupfer 0,050 Nickel 0,050%, Chrom ± 0,050%, Vanadium + 0,020%, Stickstoff 0,0010% +. Der Wert Kohlenstoffäquivalent sollte nicht 0,43 überschreitet, und der Widerstand gegen Rissbildung Parameter P cm sollte nicht 0,25 überschreitet.

Mechanische Eigenschaften

Querschnitt, mm sT|s0,2, MPa σB, MPa d5, % d kJ/m2, кДж/м2 HRC HRB HV, MPa
Bleche für Rohre von der TU 1381-116-00186654-2013 (Proben quer, in der δ Wert δ2, KCU-60°C/KCV-20°C)
≥415 490-610 - ≥30 ≥700/700 - ≤86 -
Das Rohr auf der anderen 1381-116-00186654-2013 (Proben quer, in der Rubrik KCU anders KCU-60°C/KCV-20°C)
≥390 490-610 ≥20 - ≥392/392 ≤22 - ≤250

Beschreibung der mechanischen Notation

Titel Beschreibung
Querschnitt Querschnitt
sT|s0,2 Streckgrenze oder Proportionalitätsgrenze Toleranzen der bleibenden Verformung - 0,2%
σB Die Grenze der kurzfristigen Festigkeit
d5 Bruchdehnung nach dem Bruch
kJ/m2 Schlagzähigkeit
HRC Härte nach Rockwell (индентор Diamant, сфероконический)
HRB Härte nach Rockwell (индентор Stahl, sphärische)
HV Härte nach Vickers

Technologische Eigenschaften

Titel Wert
Korrosionsbeständigkeit Auf der anderen 1381-116-00186654-2013: Allgemeine Korrosion Geschwindigkeit ≤0,5 mm/Jahr; Beständigkeit gegen водородному Rissbildung CLR≤6%, CTR≤3%; Beständigkeit gegen Korrosion Rissbildung unter Spannung σth ≥72 % von σT.