Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

In Metinvest gewachsen Einschmelzen von verschiedenen Arten von Stahlprodukten

1 Mai 2017

Die Stahlproduktion auf Unternehmen aus den Niederlanden Metinvest B. in Kick-Off-Segment des Laufenden Jahres gewachsen. Im Verhältnis zur Vergangenheit des Quartals stieg Sie auf ein Prozent. Und nach dem Wachstum belief sich auf etwa zwei Millionen siebzig tausend Tonnen. Jedoch, wenn man sich mit Indikatoren mit dem April des letzten Jahres, dann wurden Sie mehr auf vier Prozent.

Im Start-Quartal des Laufenden Jahres wurden etwas verringert die Produktion von Gusseisen. Im Verhältnis zum letzten geschnittenem es fiel auf zehn Prozent. Der Fall war bis zu einer Million neunhundert achtundvierzig tausend Tonnen. Und das geschah unter dem Einfluss der Tatsache, dass Stahl weniger Produktion auf metkombinate eines namens von Ilyich und Hüttenwerk in Yenakiyevo. Und diese Prozesse waren ein wenig substituiert mit einer Zunahme der Produktion auf metkombinate Azovstal. Die Herstellung der fertigen Ware in den ersten drei Monaten dieses Jahres fiel auf sechsundzwanzigtausend Tonnen. Und im Vergleich zum letzten Quartal des vergangenen Jahres, bis zu einer Million fünfhundert achtzig sechs Millionen Tonnen.

Das Wachstum der Werke von Stahlprodukten flachtyp für den ersten Schnitt des Laufenden Jahres wird mit einer Zunahme der gleichartigen Ware auf Azovstal und Werken in Europa. Der Anstieg der in den Unternehmen war neunundsiebzig, achtzig zwei und neunzehn tausend Tonnen bzw. Dies kompensieren könnte der Rückgang der Produktion im Werk Iljitsch auf zweiundzwanzigtausend Tonnen.

Fiel im Vergleich mit dem letzten Quartal und die Herstellung der langen Miete. In diesem Stück es war drei hundert und dreißig fünf tausend Tonnen. Und dies auf hundert und neunzehn tausend Tonnen weniger als in der Vergangenheit. Dies half der Rückgang der Produktion auf Промет still und EMZ, und wieder ein Wachstum von «asowstal». Die änderungen beliefen sich auf zwanzig tausend, hundert und neunzehn tausend und elf tausend bzw.

Die Herstellung der schiene wuchs auf neun Millionen Tonnen, verbunden mit der Ausführung von Aufträgen ukrzaliznytsi. Hersteller von Produkten des Typs über dem Niveau des letzten Abschnittes auf fünf Millionen Tonnen. Dazu trug die Verstärkung der Herstellung von anderen Rohre auf acht Millionen Tonnen. Und dies wiederum war das Ergebnis der Erhöhung der Kapazitäten auf metkombinate Iljitsch. Gleichzeitig in diesem, die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser, die in einer der Städte gestoppt wurde. Aus Mangel an macht über das Unternehmen in khartsyz ' K wurde deaktiviert Rohrwerk. Die Haltestelle kam am fünfzehnten März des Laufenden Jahres.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (962) 383-76-36
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)