Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Indische Kampf der Metallurgen und Maschinenbauingenieure: der Konflikt in der Finanzbranche

26 Februar 2017

Mehrere Extreme Monaten erlitten eine beträchtliche Verluste für die indischen Hersteller von Autoteilen. Die Ursache solcher Ereignisse Stahl änderungen im Wert des schlüsselmaterials — Stahl. Die Aufmerksamkeit, die Hersteller von Autos in Indien haben eine öffentliche Erklärung. Darin sagten Sie über die Unehrlichkeit der Arbeit Stahlhersteller des Landes. Nach Ansicht der Marken, Fabriken für die Herstellung von Stahl geben, der falsche Daten in den Extrakten. Die zahlen der Kosten in den berichten sind höher als für die Herstellung benötigt.

Verärgert Automobilhersteller kommen zu den lokalen Verwaltern mit formalen Flehen. Darin wurde darauf hingewiesen, dass Sie erfordern eine detaillierte Prüfung der Ausgaben in der Metallurgie.

Unter Rückgriff auf die neuesten Daten wird deutlich, dass die Schlimmste Situation bei машиностоителей of Ludhiana. G. S. Капоном, Präsident der indischen Vereinigung von Ersatzteilen, wurde festgestellt, dass diese unerwartete Rennen der Preise führte zum Zusammenbruch vieler Maschinenbauer. Schlechteste Position bei all dem kommt es Лудхинана. Der Grund eines solchen Tatbestandes sind falsche Indikatoren der Kosten der Produktion von Stahl. Ihrer Meinung nach, die Kosten сметовых Daten hoch. Unter Bezugnahme und Fokussierung auf diese Indikatoren, die Metallurgen überteuert seine Produkte. In unseren Tagen wichtig ist die Reaktion der Behörden auf solche Aktionen. Eine ähnliche Methode in der Metallurgie gilt schon viele Jahre. Muss die Schaffung einer geeigneten Kommission, die konnte und erleben Sie die überprüfung des Unternehmens und untersuchen alle Berichte.

Der Verband der kleinen Produktionen angeführt von Präsident Жансвидером Тукралом reagiert auf alles, was passiert. Der Präsident beugte sich zu der Position der Produzenten Autodetails. Er hat Aufmerksamkeit gerichtet, dass die Regierung nicht könnte, sorgfältig zu überwachen Preisänderungen auf dem Stahlmarkt. Im letzten Quartal die Preise wurden in einem großen Weg. Die Folge eines solchen Verhaltens war der Anstieg der Kosten von KFZ-teilen. Und die Inflation und die allmähliche Verlust der monetären Edelmetallen Features machen die Preiserhöhungen машинопроизводителями gefährlich.

Жансвидер wies auch darauf hin, dass eines der wichtigsten Probleme ist der Mangel an Kontrolle seitens des Staates. Geringe Kontrolle der Audits des privaten Sektors steht auf dem zweiten Platz. In Indien ist gerade jetzt wichtiger denn je, die Kontrolle seitens des Gesetzes im Sektor Industrie und Produktion. Für nicht größten Hersteller von Ersatzteilen für Autos die Unterstützung seitens des Staates ist jetzt extrem wichtig. Dank Ihr werden Sie in der Lage, sich zu entwickeln und sich über Wasser zu halten.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)