Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Der Ukrainische «Interpipe» übersetzt Aktien der PJSC «Nikopol Juschno Rohrwerk» (НПТЗ) auf Ihre drei zypriotischen Unternehmen

30 November 2016

Zypriotischen untergeordnete Abteilung der Gesellschaft «Интертайп» gekauft haben, haben 19,3 Prozent Pao «Nikopol Juschno Rohrwerk». Aktien gekauft wurden von der geöffneten Firma «Transport-Investment-Technologien».

Gemäß der veröffentlichten Information wurde bekannt, dass die Firma «Transport-und Investment-Technologie» reduziert seinen Anteil an seinem Kapital. Früher Betrug Sie 97 Prozent, heute beträgt der Anteil der Unternehmen 39 Prozent. So sank die Größe und den Anteil des Aktionärs, jetzt sind es 40 Prozent gegen 99 Prozent. Gleichzeitig wird deutlich stieg der Anteil der Unternehmen Plamsted Limited. So, wenn zuvor der Anteil der Aktien lag bei 0,000027% — jetzt wuchs er bis zu 19,33%. Die Größe des Anteils der stimmenden, dementsprechend stieg auch mit 0,000028% bis 20%.

Der Anteil der ein weiteres Unternehmen — Wolbert Company Limited ist auch gewachsen. Wenn früher Betrug Sie 0 Prozent, jetzt stieg die Zahl bis 19,33 Prozent. Apropos Teil der Aktionäre — 19,99 Prozent gegen null. Kamset Holdings Limited — ein weiterer Graben deutlich увеличившая seinen Anteil an dem Unternehmen. Heute macht es 19,99 Prozent.

Die oben genannten kretische Unternehmen noch im Frühjahr erklärt намеренье Teil der Aktien erwerben Nikopol kombinieren. Ursprünglich wurde angenommen, dass jedes Unternehmen erwerben 19,3% der Aktien. Ein wenig später, Seychellen Firma — Kintero Limited und Belismo Limited, äußerten auch den Wunsch, die Aktie zu kaufen. Unternehmen, ähnlich wie die kretische, vorgehabt kaufen bei 19,3% der Papiere.

Pao «Nikopol Juschno Rohrwerk» wurde im Jahr 2000 neu strukturiert. Bis dahin, das Unternehmen spezialisiert auf die Herstellung von Explorations -, Pumpen-Kompressor und gewalzten Rohr für Hochdruckkessel. Heute ist das Werk nicht produziert keine Produkte. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass alle Leistung Pao wurden in dem genehmigten Kapital der anderen Unternehmen.

«Интертайп» gekauft 96,6 Prozent der Aktien noch 2007. Dann, der Kauf kostet das Unternehmen in der vierzigtausend Dollar. OOO «Transport-und Investment-Technologie» ist der Eigentümer einen großen Anteil an Nikopol kombinieren. Das Stammkapital Juschno pfeifenwerks ist 364,751 Millionen hryvnias. Er gliedert sich in 376,032 Millionen Aktien, der Preis für jede 0,97 hryvnias.

Heutzutage ist die Haupttätigkeit des Pao «Nikopol Juschno Rohrwerk» besteht in der Vermietung von Räumlichkeiten.

Handbuch «Интертайп» bisher nicht kommentierte den Kauf. Und über die weiteren Pläne des Unternehmens schwer zu beurteilen.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)