Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

TMK hat Informationen über die im Jahr 2015 geleistete Arbeit zur Verfügung gestellt

8 Februar 2016

TMK Unternehmen hat im Jahr 2015 Daten über die durchgeführten Arbeiten veröffentlicht. Während dieser Zeit hat das Unternehmen die Verbraucher setzen 3873 ths. Tonnen. Diese Zahl ist niedriger als das Ergebnis im Jahr 2014 um 11,5%. Der Fall aufgetreten ist gegen eine sinnvolle Abnahme der Lieferungen der amerikanischen Division. Volumes in der US-Lieferungen änderte sich von der geringen Menge an Bohrarbeiten. In IVkvartale Sendungen fiel um 4% im Vergleich zu IIIkvartala. Indikatoren erreichte 938.000 Tonnen. Die Lieferungen von nahtlosen Produktion sank um 5% mit einer jährlichen Rate bis 2014 relativ. Die Ergebnisse erreichte ein Niveau von 2,413 Millionen. Tonnen. In IVkvartale Indikatoren stieg um 4,6%, bezogen auf IIIkvartala, auf 613.000 Tonnen beträgt.

Verringert, und die Lieferung von geschweißten Rohren. Jahreszahlen sanken um 20,5% im Vergleich zu 2014. Die Ergebnisse aus 1.460.000. Tonnes. In IVkvartale Volumen versandten Produkten sank um 16,8% im Vergleich zu IIIkvartala. Indikatoren erreichte das Niveau von 325.000 Tonnen. Menge verschifft OCTG-Rohre von 23,6% gegenüber dem Vorjahr gesunken. Das Ergebnis erreichte damit 1.480 Tsd. Tonnen. Der Rückgang der Produktion wurde vor dem Hintergrund der rückläufigen Nachfrage der US-Markt beobachtet. Im IVkvartale gab es eine erhöhte Nachfrage von den russischen Öl- und Gasunternehmen. Der Anstieg um 14,4% im Vergleich zu IIIkvartala. Das Ergebnis war 388 000 Tonnen.

Die Lieferungen Gewinde Premium-Verbindungen fiel um 9,3%, bezogen auf IVkvartale IIIkvartala. Der Verkauf von Verbindungen TMK UP lag damit 152 000 Aktien. Die Jahresrate der eingestellten Verbindungen verringerte sich um 23,3% im Vergleich zu 2014. Die Anzahl der Umsatz erreichte 152.000 Einheiten.

Russische Abteilung in IVkvartale an Kunden ausgeliefert 793 000 Tonnen Rohre. Diese Zahl ist um 3,7% niedriger als die Ergebnisse IIIkvartala. Die Lieferungen von nahtlosen Rohren wurden um 4,5% auf 498.000 Tonnen erhöht. Anzahl OCTGvozros auf das Niveau von 304.000 Tonnen verschifft. Indikatoren somit um 20,6% verbessert. Die Lieferungen von geschweißten Rohren um 14,9% zurückgegangen 295 000 Tonnen zu erreichen. Der Versand erfolgt in IVkvartale LDP erreichte das Niveau von 158.000 Tonnen. Der Anstieg der relativen IIIkvartala betrug 21,4%. Insgesamt ist die russische Abteilung im Jahr 2015 lieferte die 3137 th. Tonnen Stahlrohre. Im Vergleich zu 2014 Jahresergebnis um 5,1% verbessert. Das Wachstum wurde auf dem Hintergrund der gestiegenen Volumina Bohrprozessen beobachtet. Dementsprechend ist die erhöhte Nachfrage nach Rohren mit großem Durchmesser.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (962) 383-76-36
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)