Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Gai GOK weiterhin vor großen Bauvorhaben zu realisieren

16 November 2015

Die regelmäßige und Tunnelbau Arbeiten auf Gaisky GOK. Shakhtostroitel mit den neuen unterirdischen Anlagen behandelt. Einer von ihnen — der Abschnitt des Hauptförderers. Die zweite ist die Zerkleinerungs- und Förder komplex. Er muss die Versorgung mit Rohstoffen aus dem nördlichen Teil der Lagerstätte zu gewährleisten. Diese Objekte werden in der Hauptstadt Bauvorhaben «Rudny Pfad zum Stamm von mir» Neu enthalten sind. «Sie sind entworfen, um 910−990 m die Effizienz der Rohstoffgewinnung zu erhöhen. Dies wird Erzabbau auf dem Boden 990−1070 Meter folgen. Zerkleinerung und komplexen Förder umfasst eine Brechanlage und Förder Galerie. Seine Länge beträgt 273 m. Neben dem Komplex andere Accessoires umfasst.

Der Bau der Anlage wurde von Momenten begleitet. Die vorherrschenden geologischen Bedingungen erfordern den Einsatz von Befestigungs Arbeiten. Das Volumen der verwendeten Beton hat etwa 2000 W m erreicht. Das ganze Gewicht der Konstruktion hat etwa 500 Tonnen erreicht. Die Länge der Arbeitsweise von etwa 0,5 km. Während der Arbeit erreichte die Länge der montierten Kabelproduktion ca. 6 km. Für den Abstieg in die gewünschte Tiefe von Metallkonstruktionen entwickelt spezifische Technologie. In den Prozess einbezogen Kippern und LHD Ausrüstung. Die meisten dimensional und massive Ausrüstung ist auf dem Metallblech angeordnet. Dann gekrümmt, es auf allen Seiten von einem Blatt zum Installationsbereich transportiert. Nach Einschätzung von Experten wird die Kosten für die Arbeit im Jahr 2015 erfordern Investitionen von mehr als 200 Millionen. RUB.

Zusätzlich zu dem Verfahren für die Lieferung von Rohstoffen Kosmodrom Jasny fields es optimiert wurde. Levoberezhnoe, Sommer und Herbst sind 200 km von der Verarbeitungsanlage von Ai GOK entfernt. Logistik ausgeschlossen von der Regelung LKW-Lieferung und Normschiene. Lieferung von Rohstoffen durchgeführt wird Selbstentladung Loren verwenden. Optimierung der Logistik hat Volumen von bis zu 135 000 Tonnen Kupfererz Verkehr erhöht. Bis zu diesem Monat transportiert etwa 110 000 Tonnen. Ein weiterer Pluspunkt — eine deutliche Verringerung der Zeitpunkt der Entlassung. Zuvor ist die Betriebszeit bis zu 3 Stunden. Nun werfen die Partei Autos, darunter 11 Pkw, Lkw, für 60 Minuten entladen.

Experten weisen darauf hin, dass die Änderungen durch die Lieferung von Rohstoffen erfolgt nicht übermäßig hohe Investitionen erforderte. Für dumpcar Eingang zum Aufnahmetrichter wurde an der Stelle der Eisenbahnstrecke verändert. 500metrovy Teil verschoben des Gehäuses Vorzerkleinerung in Richtung. Zusätzlich rekonstruiert Gewicht und Entladen Rack.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 270-13-45
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)