Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Indonesien Zinn Produktion sinkt

11 August 2015

Die indonesische Regierung hat zusätzliche Beschränkungen für die inländische Produktion von Zinn entwickelt. Jetzt Produktionsfirmen benötigen ein spezielles Zertifikat zu erhalten. Seine Anwesenheit bestätigt, dass es nicht illegal Rohstoff für die Produktion von Zinn abgebaut verwendet wird. Aber anscheinend wird die Innovation haben wenig Einfluss auf den Zinn — Markt. Und dies trotz der Tatsache, dass eine beeindruckende Reihe von Herstellern haben noch nicht das Zertifikat. Wie zuvor wird der Markt Überversorgung zeigt.

Diese Maßnahme ist nicht die erste, von der Regierung entwickelt. Seit 2013 ein Verbot der Ausfuhr von Halbfertigprodukte und Rohstoffe. Es gab auch eine begrenzte Handel mit dem Metall durch iCDX. Diese Maßnahme soll Exportkontrollen und Zinn Produktion zu stärken. der Effekt jedoch durch die Anwendung dieser Maßnahmen erreicht war vorübergehend. Insgesamt Zinn Markt könnte für 2 Jahre anzupassen. Der Anteil von Indonesien hat sich um mehr als 30% gesunken, was ihre Auswirkungen zu verringern. Kontrolle auf der Rohstoffgewinnung wurde vor durchgeführt. Aber nur in diesem Jahr, muss ab März des Unternehmens für die Herstellung von Metall über ein Zertifikat verfügen. Die Hersteller weisen die Erteilung von Lizenzen von der Regierung zu verzögern. Offenbar, so wird angenommen, das Angebot zu beschränken, die gleichzeitig die Marktmacht zu erhöhen.

Inzwischen importiert Malaysia Mengen Zinn — Konzentrat und ausgeführten Mengen zu erhöhen. Allmählich Malaysian Hersteller besetzen Marktnischen durch Indonesien geräumt. China zuvor importierten indonesischen Zinn gilt für Rohstoffe aus Myanmar geliefert. Es ist zu bezweifeln, dass die Maßnahmen, die von Indonesien getroffen, wird auf dem Zinn Markt einen signifikanten Einfluss ist.

ITRI ​​sagt voraus, dass die jährliche Produktion von Zinn in 2016−2017 wird durchschnittlich von 40 000 Tonnen zu erhöhen. Das Wachstum kommt aus neuen Projekten für die Metallerzeugung. Erwartete Zunahme im Volumen von etwa 10% Zinn Produktion ist jetzt. Vielleicht wird diese Zahl der Lage sein, in vollem Umfang für die Einschränkungen durch Indonesien verhängt zu kompensieren. Nach ITRI 8 Projekte entwickelt vierzehn Beginn vor Ende 2017. Die Projekte haben bereits die jährliche Produktionskapazität bestimmt, werden insgesamt 28 340 Tonnen produzieren. Die Produktionskapazität der anderen Projekte wird auf etwa 11 000 Tonnen geschätzt. Geographisch werden die Projekte in Australien und Kongo konzentriert.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 270-13-45
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)