Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

ArcelorMittal schließt eine Fabrik Chicago

18 März 2015

ArcelorMittal wird Chicago Stahlindustrie zu schließen, was seinen 114 Jahren gefeiert. Eine solche wäre eine Lösung schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Mit der Schließung der Fabrik Stadt verliert mehr als 300 direkte Betriebspunkte. Außerdem werden Sie die indirekte Arbeitsplätze verwandten Branchen verlieren. Als Vertreter von ArcelorMittal erklärte, die Produktion für ca. 3 Monate sogar im Leerlauf laufen, danach wird die Anlage abgeschaltet.

die «Indiana Harbor Lange Carbon-" Closing wird in diesem Jahr vom 1. März starten, beginnend mit einem elektrischen Lichtbogenofen zu stoppen. Im zweiten Quartal haben wir die Arbeit des Walzwerks. So versuchte ArcelorMittal eine Vereinbarung mit den Vereinigten Stahlarbeiter auf die Erhaltung des Lagers zu erreichen. Die Verhandlungen über eine wirtschaftlich sinnvolle Nutzung des Lagers von November waren im Jahr. Doch bis heute ist diese Option nicht in Betracht gezogen, unter Berücksichtigung der gewerkschaftlichen Forderungen.

Dies ist nicht die erste Station der Produktion. Diese Entscheidung wurde bereits im Jahr 2009 im Zuge des wirtschaftlichen Abschwungs genommen. Gehen Sie zurück zu den Unternehmen im Jahr 2010 gelungen. Allerdings ist die Anlage trotz der nachgefragten Produkte — Stabstahl für die Automobilindustrie — hat seine Macht in vollen Zügen nicht verwendet. Darüber hinaus ist die Produktionseffizienz schlecht und die Kosten waren zu hoch. Als Ergebnis war die Pflanzenverluste seit 2011 trägt. Im Zusammenhang mit dem Stillstand der Anlage Mitarbeiter die Möglichkeit, die Aktivität auf andere Objekte zu bewegen. Vertreter des Unternehmens haben die Hoffnung zum Ausdruck gebracht, dass die Mitarbeiter für sich andere Möglichkeiten innerhalb ArcelorMittal finden. Allerdings erwähnen das Unternehmen nicht die Möglichkeit, die Anlage neu zu starten und die Arbeitnehmer im Falle einer Stabilisierung der Marktbedingungen zurückkehrt.

Und ArcelorMittal Kryviy Rih gewinnt an Dynamik. Bis heute wurde die Produktion mehr als 700 Tonnen Verstärkung geliefert, für den Bau des Flaggschiffs Volkswagen gedacht. Der erste Volkswagen-Händler wurde in Kriwoj Rog gebaut. Sein Bau begann im Jahr 2013. Wir verwendeten Produkte Kryworischstal — Gießwalzdraht, Winkel, Stabstahl und Betonstahl. Dies bot die Möglichkeit, komplexe Design und architektonische Lösungen zu implementieren. Die Verfügbarkeit der Produkte des Unternehmens in der Ukraine ist mit vier Lagerhallen befindet sich in Kiew, Odessa, Kriwoj Rog und Ternopil zur Verfügung gestellt.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)