Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

SMC Kolpino beginnt Lieferungen von Stahlknüppeln

19 Januar 2015

SMC Kolpino-Eingabe der Division «Severstal Russischer Stahl» beginnt liefert Stahlknüppeln für den Einsatz im Schiffbau. SMC Kolpino, das sich auf die Herstellung von Knüppeln aus Metall bestimmt für den Schiffbau und Maschinenbau. Auch Rohlinge werden in der Bauindustrie verwendet. Bei dem Verfahren der Herstellung verwendeten Rohlinge flexibel und Plasmametallschneiden. Darüber hinaus trägt Stahl-Service-Center Grundierung aus, Strahlen und Verarbeitungsprodukte Kanten.

Das Volumen der anfänglichen Charge aus Schiffbaustahl, betrug 170 Millionen. Tonnen. Steel bei Cherepovets Steel Mill verhüttet, die ein Teil von «Severstal» ist. Produkte aus SMC Kolpino, ist dieser Stahl bei der Herstellung der Rümpfe der Schiffe in der Öl- und Gasindustrie verwendet. Die wichtigsten Kunden-SMC Kolpino in der Schiffbauindustrie sind Yaroslavsky Schiffbau-Anlage, Intro-Pella, Marine-Plant «Almaz», Arkhangelsk EW Navy und andere. Die wichtigsten Verbraucher von Engineering-Produkten, SMC Kolpino ist Kamaz, Komatsu, Caterpillar und Hitachi. Im Jahr 2013 hat SMC die Produktion von Rohlingen beherrscht, für Windkrafttürme entworfen. Allerdings ist, dass der Schiffbau am vielversprechendsten für die Anwendung des Hauptprodukts des Unternehmens genannt. Die Produktionskapazität des Zentrums ermöglicht Anfasen, Mäntel und Blech Biegen und Schneiden Strippen.

Tochter der österreichischen Firma «Severstal», Severstal Trade GmbH, hat eine verbindliche Vereinbarung über den Verkauf von PJSC Dneprometiz von einem privaten deutschen Unternehmen im Besitz unterzeichnet. Es wurde im Jahre 1890 Dneprometiz Forces Joint Stock Company Stahlwerk geschaffen. Der Eigentümer des Unternehmens war ein deutscher Industrieller Bernard Gantke. Heute betrachtet Dneprometiz ein ukrainisches Unternehmen, eines der führenden Unternehmen in der Herstellung von Stahlprodukten. Das Unternehmen verkauft auch Metallschneiden, Heben und Schmiedepressausrüstung. Verkauf des Unternehmens wird das weitere Wachstum der Effizienz der «Severstal metiz» zu gewährleisten und gleichzeitig die Rentabilität zu verbessern und «Severstal» im Allgemeinen. Im Jahre 2006 erwarb die Gesellschaft 60% der Anteile Dneprometiza. In der Zukunft hat sich der Anteil der Unternehmen auf ein Niveau erhöht von 98,6%, heute wird das Paket vollständig verkauft.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)