Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

"Rusal" wird eine neue Mine in SUBR starten

8 Dezember 2014

Im Jahr 2010 begann Severouralsk Bau eines neuen Industriestandort, die am Ende — Anfang des nächsten Jahres die Einführung des Bergbaus Mine Bauxitmine «Cheremukhovskoye-Deep» durchgeführt werden. In diesem Projekt werden nach vorläufigen Schätzungen wird es etwa 5,5 Milliarden. RUB und Inbetriebnahme der Anlage nach den Berechnungen der Experten im Allgemeinen investiert werden Januar 2015 statt

An diesem Punkt in Severouralsk Mine in Betrieb genommen, die Eisenbahn, die eine Verbindung zwischen «Cheremukhovskoye tief» Mine Industriegebiet mit dem Zentrallager. Seine Länge beträgt 5 km und die Investitionen in den Bau beliefen sich auf 62,4 Millionen Euro. RUB. Starten die neue Filiale wurde fast ein Jahr vor dem geplanten Zeitplan des Begriffs gehalten, ermöglicht den Bau für die einfache Lieferung von Rohmaterial im Hauptlager erhalten.

Trotz der Tatsache, dass dieses Projekt sehr ehrgeizig ist, dessen Umsetzung nicht erlaubt, neue Arbeitsplätze zu schaffen, da die neue Mine wird der Ersatz von erschöpft, ihre Ressourcen der alten Seite sein. Auf der Produktions Severouralsk Abschluss des Projekts vor dem zuvor genannten Zeitraum von fast einem Jahr ist eine bedeutende Errungenschaft betrachtet. SUBR Unternehmen zufolge bietet Arbeitsplätze für rund 3.700 Menschen, während der Großteil der Belegschaft Anwohner ist.

Ein weiteres Projekt von «Rusal» — geplant 50% der Anteile an der Boguchany Aluminiumwerk bei JSC «RusHydro» zu kaufen. Starten Verhandlungen fand im vergangenen Monat, anfängliche Produktionskapazität wird etwa 150 000 Leichtmetall pro Jahr. Die Gesamtkosten des Projekts, die Kosten für den Bau der Infrastruktur und Clearing des Reservoirs Bett ohne, 5 Milliarden. USD, die Finanzierung für das Projekt wird sowohl für eigene Rechnung «Rusal» und «RusHydro» und mit Hilfe von angezogen Investitionen. Im Sommer 2010 wurde Vnesheconombank Projektfinanzierung in Höhe von 50 Milliarden genehmigt. RUB, die zu dieser Zeit auf etwa 1,6 Milliarden Euro. USD.

Derzeit baut in Partnerschaft «RUSAL» mit «RusHydro» Energie- und Metallkomplex, befindet sich im unteren Angara Bereich. Seine Mitglieder werden aus Aluminium Industrieunternehmen mit einer Jahreskapazität von 600 000 Tonnen und Wasserkraftkapazität von 3.000 MW umfassen. Am Ende von 2012, 4 der ersten Hydraulikeinheit sind an den HPP Boguchanskaya in Betrieb eingeführt. Nach vorläufigen Berechnungen der Aluminiumindustrie, «Rusal» vom Boguchanskaya Wasserkraftwerk in der Größenordnung von 70% der Kapazität erwerben.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 270-13-45
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)