Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Kasachstan und der Russischen Föderation unterzeichnet ein Verständigungs

20 Oktober 2014

XI Forum der interregionalen Zusammenarbeit von Kasachstan und Russland endete die Unterzeichnung eines Abkommens zwischen den Ländern auf den Eigenschaften der Haushaltsarbeiten im Grenzgebiet in der Herstellung von Kupfer-Pyrit-Erzlager «Spring Aralchinskoe».

Das Wachstum der Wettbewerbsfähigkeit zwischen den Nationen hängt heute weitgehend von der Verwendung von Transit und grenzüberschreitenden Kapazitäten, Köpfe Russland und Kasachstan eingestellt werden Einführung in die Wirtschaft von Innovationen und neuen Technologien sowie die Interaktion von Ländern, die relativ dicht. Insbesondere die russische Copper Company in Kasachstan — Aktobe Region — haben stattdessen in das Leben einer Reihe von ziemlich bedeutende Projekte, die bisher über 650 Millionen US-Dollar ausgegeben, und in naher Zukunft Investitionsvolumen erreichte das Niveau von nicht weniger als 360 Millionen US-Dollar …

Die Lizenz für die Entwicklung der «Spring Aralchinskogo» Felder sowohl auf der russischen und der kasachischen Seite an Unternehmen der Russischen Kupfergesellschaft gehört, die Produktion des roten Metalls durch zwei juristische Personen auf ihre eigenen durchgeführt. Rohstoffe auf dem kasachischen Teil der Lagerstätte am Standort abgebaut «Aralchinsky» wird in der Aktobe Copper Company verarbeitet werden, und das Erz im russischen Teil des Abschnitts «Spring» wird Anlage bieten Job-Enrichment erhalten «Ormet». Strahl Stadien der Entwicklung und werden im Grenzbereich gehalten, und deshalb vor der Arbeit beginnen, müssen Sie eine vorläufige Vereinbarung zwischen Russland und Kasachstan haben, die die Vereinbarung gewährleistet, in diesem Bereich keine Einschränkungen mit RCC-Aktivitäten zu entfernen.

Vsevolod Levin, der die russische Copper Company leitet, sagte, die Unterzeichnung der Vereinbarung einen wichtigen Schritt in die Zukunft der Beziehungen zwischen Kasachstan und Russland. Während seiner Tätigkeit in Kasachstan RMK Land über Finanz Flut von 620 Millionen zur Verfügung gestellt. USD, Steuern und Haushaltseinnahmen beliefen sich auf mehr als 270 Millionen. USD, für die Entwicklung der Infrastruktur, soziale und karitative Zwecke ausgegeben wurde mehr als 12 Millionen. USD. Russian Copper Company ist bereit, in die Wirtschaft beider Länder zu investieren, die «Spring Aralchinsky» Projektdurchführung und seine Produktion und Gebiet zu entwickeln.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 270-13-45
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)