Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

"Norilsk Nickel" Experten versprechen Metall Defizit im Jahr 2015

1 September 2014

Die Spezialisten von «Norilsk Nickel» zuversichtlich in die Zukunft des Nickeldefizit im nächsten Jahr, und was in der Pressemitteilung berichtet wurde, zeigt die Ergebnisse der ersten Hälfte. Analysten «Norilsk Nickel» glauben, dass die erhöhten Mengen in China groben Eisen-Nickel produziert und noch eher geringen Nachfrage nach dem Metall aus den entwickelten Ländern im vergangenen Jahr zu einem großen Teil durch den Rückgang der Wert auf das Niveau beeinflusst von 13.500. USD. Diese Zahl ist die niedrigste seit 2009. Allerdings ist der wichtigste Faktor, der sich negativ auf die globale Nickelmarkt hatte, war die indonesische Verbot, im Januar dieses Jahres verabschiedet und den Export von Roh-Nickel-Werkstoffe mit dem Prozentsatz der Nickelgehalt von weniger als 4% zu verbieten. Als Ergebnis kam das Volumen der Einfuhren von indonesischen Erz nach China Mai 2014 zunichte, ein weiterer Schritt war eine allmähliche Abnahme der Vorräte von Produkten in chinesischen Häfen. Als Ergebnis erreichte der Mai Nickelpreis die Marke von 21.000. USD pro Tonne, und trotz der relativ hohen Niveau der Versorgung in den ersten 6 Monaten dieses Jahres, der Preis für Nickel erhöht allmählich im Vorfeld des Defizits in der zweiten Jahreshälfte erwartet.

Ein weiterer Faktor, der Preise auf den Anstieg beigetragen hatten, war die Aussage der indonesischen Regierung in Bezug auf die Unmöglichkeit der Lockerung des Embargos für Nickel, auch nach der Juli-Präsidentschaftswahl. Im Ergebnis lag der Preis für Nickel in Höhe von mehr als 18 Tausend. USD pro Tonne, was deutlich über den ursprünglichen Prognosen. Der durchschnittliche Wert des Metalls im Januar-Juni 2014 belief sich auf 16.523 USD pro Tonne -. Die gleichen Zahlen wurden im gleichen Zeitraum im vergangenen Jahr beobachtet.

Wenn die indonesische Verbot und weiterarbeiten auf die Spezialisten von «Norilsk Nickel» zuversichtlich in das zukünftige Wachstum des Metallwert. Das Unternehmen erwartet auch von mindestens 50 000 Tonnen im laufenden Jahr und im Jahr 2015 die Produktion von Roh-Eisen-Nickel in China zu reduzieren, diese Zahl droht auf das Niveau von 150 000 Tonnen steigen. Um jedoch zu einem gewissen Grad kann die Situation durch die Umsetzung neuer Projekte in Madagaskar, Ozeanien, Lateinamerika und Indonesien jedoch stabilisiert werden, die erfolgreiche Entwicklung hängt von technologischen Möglichkeiten. In diesem Fall gibt es keinen Zweifel daran, dass eine Erhöhung des Angebots nicht die wachsenden Mengen des Verbrauchs nicht blockiert, so dass ein erhebliches Defizit von Nickel im Jahr 2015 erwartet wird.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (962) 383-76-36
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)