Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Die Kosten für die Nichteisenmetalle verringert

7 Juli 2014

Wertminderung von Nicht-Eisen-Metalle sind nicht der beste Weg, um den Außenhandelsumsatz der Hersteller betrifft, und Ost-Kasachstan Unternehmen, die meisten der Produkte, die exportiert werden, nicht die weltweite Teilnahme übergeben. Analysten-Daten für den Zeitraum von Januar bis Juni Zahlen des Außenhandels um 13% sank im Vergleich zum Vorjahresdaten. Um ein vollständiges Bild von Kasachstan Präsident, die derzeitige Lage in Bezug auf und die Schritte unternommen, um zu beheben es Sitzungen mit den Leitern der größten Unternehmen.

Eduard Ogai, die der Vorsitzende der Gesellschaft «Kazakhmys» ist, zur Verfügung gestellten Informationen über den Bau der bedeutendsten Aktogay Komplex bei Ayagoz entfernt. Die Vorbereitungen wurden Bühne, den Bau der Kupferbergbau abgeschlossen und die Verarbeitung komplexer wird im Jahr 2015 beginnen. Nach Angaben des Präsidenten der AG «Kazzinc» Nick Popovic, nach vorläufigen Schätzungen eine andere unterirdische Mine zur Verfügung gestellt wird im Jahr 2017 ins Leben gerufen werden. Yuri Shakhvorostov, Generaldirektor des Ulba Metallurgical Plant, erläutert die Auswirkungen auf die Senkung der Kosten für Uran ist das 2,5-fache Japans Unfall im AKW «Fukushima» und lieferte Beweise für einen Rückgang der Nachfrage nach High-Yield-Produkte. Er versicherte dem Präsidenten, dass die schwierige Situation keine negativen Auswirkungen auf die Zusammensetzung der Mitarbeiter des Unternehmens haben — stabile Arbeit, als auch das Ergebnis, dem höchsten bisher in Ust-Kamenogorsk. Außerdem informiert Yu Shakhvorostov der Schritte für die Entwicklung von Beryllium und Tantal Produktion genommen.

Inzwischen ist die Nachfrage nach Kupfer nicht zu stoppen und wächst weiter — nach Meinung der Analysten «BNP Paribas», im laufenden Jahr zunehmen wird es von 5,5−6% im nächsten Jahr die Zahl von einer anderen 4−4,5% zu erhöhen. Was den Vorschlag, wird seinen Überschuss etwa 450 Tausend Tonnen sein, mit dem Ergebnis, dass die Kosten für Kupfer kaum im nächsten Jahr auf das Niveau von 7.000 / Tonne USD machen, und es ist wahrscheinlich, dass es bis 6000 USD / Tonne fallen. Analysten «Capital Economics» Herbst vorschlagen im Wert von Kupfer im 3. Quartal dieses Jahres aufgrund der schwierigen Situation, in der Qingdao Port, China entstanden ist — trotz der Abnahme der Vorräte des roten Metalls an der Londoner Börse, wird der Preis pro Tonne 5800 USD sein. Darüber hinaus ist laut Experten März 2014 Mangel an Versorgung betrug 83 Tausend Tonnen.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 270-13-45
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)