Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Russland auf Null gesetzt Ausfuhrzölle

30 Juli 2014

22. Juli Premierminister der Russischen Föderation, Dmitri Medwedew unterzeichnete ein Dekret, Ausfuhrzölle auf Gefertigt aus Kupferkathoden und unlegierten Nickel auferlegt Nullstellung. Resolution Act beginnt nach einer Frist von 30 Tagen nach der offiziellen Ankündigung. Derzeit des Zolls bei der exportierte Kupfer 10%, Nickel — 3,75%. Die anfängliche Laufzeit Stornogebühren entfielen 2016, aber Ende Mai dieses Jahres wurde der Unterausschuss für Zolltarif Regelung zu einer Entscheidung über die frühen Nullung gemacht. Das Angebot der frühen Nullung Zölle auf Exporte von Kupfer und Nickel hergestellt worden sind, «Norilsk Nickel», der größte Nickelproduzent der Welt weltweit, mit ihm in der Aufstellung der weltweit führenden Hersteller von Kupfer zu sein. Aus dem Volumen des weltweiten Nickel von der Firma «Norilsk Nickel» 17% besitzt, Stinte das Unternehmen Kupfer von etwa 2%. Frühe Nullung bringen wirtschaftliche Vorteile für das Unternehmen von $ 11500000000. RUB.

Darüber hinaus wird «Norilsk Nickel» der Produktionskapazität zu befreien, unterliegen nicht der Modernisierung — im Mai dieses Jahres, «Norilsk Nickel», das Ministerium für Industrie und das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung hat eine Vereinbarung über den beschleunigten Schließung der Norilsk Nickel-Anlage unterzeichnet, im Besitz des Unternehmens. Laut dem Vertrag wird die Eliminierung veralteter Produktion vor Ende 2016 erfolgen. Die Mittel für die Durchführung der Aufgabe zugewiesen wird 11,5 Milliarden machen. RUB und wird «Norilsk Nickel» im Ergebnis von Null Ausfuhrzölle auf Kupfer und Nickel im Falle des Status quo der Zoll- und Tarifregelung in Bezug auf andere Metalle empfangen werden. Die Pläne von «Norilsk Nickel» Anstieg der Kupfer im Jahr 2018 zu einem jährlichen Volumen von 420 bis 445.000 Tonnen Nickel Verhüttung — bis zu 225 bis 235.000 Tonnen.

Analysten «Goldman Sachs» als ein Ergebnis einer aktuellen Studie von Kupfermarkt zu dem Schluss gekommen, dass für 2014−2015, es einen Überschuss von Produkten in Höhe von 350 bis 500.000 Tonnen erwartet wird. Da die Kosten nach Meinung der Analysten, seit Ende Juli und in den nächsten drei Monaten ist der Preis von Kupfer wird voraussichtlich auf dem Niveau von 6.600. USD zu senken. Seit einem halben Jahr erreichte der Preis das Niveau von 6.400. USD / Tonne und für 12 Monate der Preis pro Tonne sank auf das Niveau von 6200. USD.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)