Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Chinesische Geologen haben für Ablagerungen von Wolfram, Kupfer, Zinn Suche durchgeführt und Zink

15 Juli 2014

Die Mitarbeiter des Nachrichtendienstes der geologischen Provinz Hunan in China Anfang Juli dieses Jahres, sofern die zusammengefasste Daten für den Zeitraum 2010−2013. Hauptrichtung geologische Explorationsarbeiten hat sich auf die Suche nach Kupfer, Zinn, Wolfram und Zink in Tunshanlin, wobei die Wolfram gefunden Einlagen erreichte 250 Tonnen konzentriert, 4 ergab positive Ergebnisse aus 6 in der geologischen Untersuchung Bohrungen durchgeführt, etwa 5.500 Meter Sondierungs Gruben. Dies ist eine sehr wichtige Figur für die Region Hunan, da Wolframreserven in bekannten Lagerstätten auf 100 Tausend Tonnen betragen. Für finanzielle Performance ist keine kleine Sache, da die Preise für chinesische Ammoniumparatungstat in Berechnungen, die Rechnung erhöht, da der Mangel an Wolframproduzenten akzeptieren. Die Kosten der Berechnung von Geld bleibt auf dem gleichen Niveau. Am Anfang Juli ist der Preis von Ammoniumparawolframat ist etwa 165−169 Yuan pro Tonne, und dieses Niveau blieb relativ stabil, auch mit einem Anstieg des Defizits vertraglich vereinbarten Stelle Lieferungen, die einige kleinere Stop-Produktion verursacht. Der vereinbarte Preis von Produkten bleibt auf dem vorherigen Niveau — 165−167 Yuan pro Tonne bei der Berechnung der Zahlungsmittel und 168−169000000 Yuan für die Waren bei der Herstellung der Rechnung übernehmen. Die Kosten für die Exportprodukte aber auch stabil, gefroren zwei Wochen lang auf dem Niveau von 362 bis 372 USD für eine Tonne Material.

Die australischen Behörden sind auch besorgt über den Abbau von Wolfram — in Tasmanien, der Insel gehört, dem König, entschied Restaurierungsarbeiten vorher gestoppt Entwicklung «Dolphin» auf Extraktion von Wolfram und Scheelit zu beginnen. Engagieren Sie sich in der Entwicklung des Standortes wird das Unternehmen «Australian Tungsten» sein, beinhaltet der erste Schritt das Pumpen von Wasser. Generell sind alle Schritte zum Produktionsbeginn soll vier Monate dauern. Spätere Entwicklungen werden für vier Jahre offen sein und wird dann in die Kategorie der geschlossenen übertragen werden. Der Leiter des australischen Ministeriums für Ressourcen, auf die bevorstehende Arbeit zu kommentieren, zeigte sich zuversichtlich, dass die Einführung der Steinbruch für den Erhalt der Arbeitsplätze Anwohner eine ausgezeichnete Gelegenheit bieten. Dies machte die Entwicklung nicht negativ auf die Umwelt der Region beeinflussen würde.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)