Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Die Rekonstruktion der Zhezkazgan Anlage wird im Jahr 2017 abgeschlossen sein

17 März 2014

Nach Angaben des amtierenden Generaldirektor von «Kazakhmys» Corporation Sayranom Amenovym, den Abschluss der Arbeiten an der Rekonstruktion von Zhezkazgan Kupferproduktionsanlage geführtes Unternehmen zur Verfügung gestellt, wird im Herbst 2017 Next S. sagte: Amen, dass das ursprüngliche Projekt die Möglichkeit der Errichtung der hydrometallurgischen Anlage und Verarbeitung von Unternehmen angesehen direkt in der Mine, aber unter Berücksichtigung der Notwendigkeit, Kosten zu senken, wurde beschlossen, den Bau eines hydrometallurgischen Unternehmen auf der Grundlage der Zhezkazgan Schmelzer zu machen. Ergebnisse 2013 die Arbeit als auch die Aussichten für das Jahr 2014 zur Durchführung der regionalen Akimat betrachtet wurden.

Die Ausführung des Projekts wird in zwei Phasen durchgeführt werden: die erste für den Abschluss der Rekonstruktion bietet, wird im November 2017; die zweite, die sich auf neue Technologien, um die Einführung von Zhezkazgan Kupferschmelzanlage beinhaltet, wird im Januar und Februar 2018 stattfinden. Im selben Moment, «Kazakhmys» Corporation implementiert eine Reihe von Projekten zur Verbesserung der bestehenden Unternehmen richtet.

Sayran Amenova im Jahr 2013 im Rahmen des Investitionsprogramms in der Region Karaganda «Kazakhmys» Laut hat 41 Milliarden Tenge gemeistert, während mehr als 60% in der Region Zhezkazgan waren. Rund ¼ der Investitionen wurde in die Entwicklung bestehender Minen, sowie bei der Rekonstruktion verarbeitenden Industrie gemacht. S. Amen auch Daten zur Verfügung gestellt, die im Januar 2014 wurde 1,6 Mrd. Tenge beherrscht, in der Regel wird im Jahr 2014 voraussichtlich um etwa 2% auf die Investitionen im Vergleich zum Vorjahr.

Leiter der Region Baurzhan Abdishev sagte, dass die regionalen Umfang der Industrieproduktion von Kazakhmys vorgesehen ist, beträgt etwa 28%, und die Pflanzen des Unternehmens etwa 40 Tausend Arbeitnehmer in der Region beschäftigt.

Es sei daran erinnert werden, bevor das Ende der Umbauarbeiten war für das Jahr 2015 geplant, aber die Arbeit von Zhezkazgan Kupferschmelzanlage für das letzte Jahr durch eine Entscheidung des Unternehmens für die Zwangs Wiederaufbau ausgesetzt worden. Studien auf dem Gebiet der Entwicklungsaussichten der Kupferschmelzkapazität haben gezeigt, dass die Schmelztechnologie in Erz-Schmelzofen, in der Hütte verwendet wird, für die Verwendung erlaubt nur Zhezkazgan Anzahlung, ohne Möglichkeiten zur Verarbeitung von Konzentrat Bozshakol und Umsetzung anderer Projekte konzentrieren. Es wurde daher in der Hydrometallurgie verwendeten Technologien zu übertragen konzipiert.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)