Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Chile: 2014 und 2015 verspricht ein Rekord sein

18 März 2014

Nach den Prognosen der chilenischen staatlichen Kupferkommission «Cochilco» 2014 verspricht ein wirklich Rekord in Bezug auf das rote Metall Produktion ins Ausland zu gehen 6 Millionen Tonnen sein — diese Zahl die 2013 Ergebnisse um 5,2% übersteigt.

Doch 2013 übertraf auch im Vorjahr — die Produktion um 6,3% auf 5,77 Millionen Tonnen stieg, während im Jahr 2012 die Zahlen 5.430.000 Tonnen waren. Nur eine chilenische Staatskorporation «Codelco», ist der bedeutendste Produzent von Kupfer in der Welt, steigerte die Produktion um 1,9% (auf 1,79 Mio. Tonnen). Im Jahr 2014 prognostizieren Analysten einen Anstieg der Produktion von «Codelco», das Produktionswachstum in den folgenden Bereichen:

— «Caserones», im Besitz von japanischen Unternehmen «Mitsui & Co.» und «JX Nippon Mining & Metals Corp.»;

— «Sierra Gorda», im Besitz von japanischen Unternehmen «Sumitomo» und der polnischen Firma «KGHM»;

— «Collahuasi» gehörende «Glencore», «Anglo American» und Konzerngesellschaften in Japan. pf

Wie die Vertreter der «Cochilco», im Jahr 2015 in Chile roten Metallproduktion vorhergesagt werden, um 2,4% zu erhöhen und damit die Menge übersteigt 6,2 Mio. Tonnen.

Nach den Annahmen der Staatlichen Kommission im Jahr 2014, werden die Kosten von Kupfer von 3 bis 3,3 USD pro Pfund im Jahr 2015 sein — von 2,8 bis 3,2 USD pro Pfund, woraus folgt, dass der Überschuss von Kupfer auf dem Weltmarkt die durchschnittliche beeinflussen durch die Kosten von 3,15 USD / lb bis 3 USD reduziert / lb. Im Jahr 2013 war der Kupferpreis im Durchschnitt 3321 USD / lb, während im Jahr 2012 die Kosten für die Metall durchschnittlich 3.605 USD / Pfund hat Es wird angenommen, dass es eine Wahrscheinlichkeit von einem Überschuss von Kupfer im Jahr 2015 um 16% ist relativ zu diesem Jahr, was etwa 416 000 Tonnen aufgrund der erhöhten Metallproduktion in Peru, Chile, Mexiko und Sambia betragen.

Die Staatliche Kommission «Cochilco» erwartet, dass die Lieferung von raffiniertem rote Metall wird in diesem Jahr um 2,3% erhöht werden, was zu verwenden ist, wird sie um 3,8% wachsen, in 2.015−21.500.000 Tonnen Höhe, erhöht sich die Nachfrage um 4% und würde auf 22,3 Millionen Tonnen betragen.

Doch Analysten «CRU» Unternehmen inzwischen identifiziert haben die wichtigsten Hersteller von Kupfer im Jahr 2013. Chilenischer Unternehmen «Codelco» (Metallproduktion 1.523.000. Tonnen) in der ersten Position zu erwarten, ging den zweiten Platz der Sorge «Aurubis» (1,13 Mill. T) und die dritte befindet sich halten «Glencore» (1,1 Mill. T).

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (962) 383-76-36
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)