Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Der Wert des Denkmals für die Führer der Revolution hängt von den Schwankungen der Preise von Kupfer und Zinn

9 Dezember 2013

Viele der Denkmäler sind von Wert im historischen Sinne, sind öffentliches Eigentum in direkter finanzieller Hinsicht. Zum Beispiel, ein Denkmal für den Führer der Revolution, Lenin allen Studenten bekannt ist, lohnt es sich, eine ganze Menge. Immerhin wiegt der Durchschnitt des Denkmals etwa sieben Tonnen. Die Bronze, die das Rohmaterial für die Schaffung dieses Meisterwerk war, gibt es eine Zinn und Kupfer, und Materialien Datenraten in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Daher ist der Wert der materiellen Basis für die Schaffung eines Kunstwerks im Bereich von $ 55.000. Angesichts der großen Anzahl solcher Zusammensetzungen, fast im Freien, sind heute mindestens $ 75.000.000. Der Wert der Denkmäler an den Führer der Revolution kann erhebliche Unterstützung für den Staat liefern Devisenreserven. Daher schlug die Abgeordneten ein wertvolles Gut in den Goldreserven der Ukraine und den ursprünglichen Inhalt Währung zu verwenden, um Auslandsschulden zurückzahlen.

Doch das Management-Team der Bank «Khreschatyk», bezweifelt, dass eine solche Entscheidung stark die Position des Landes profitieren würden. Nach Bronze zu einem Preis deutlich verschieden von dem Wert der klassischen Edelmetalle. Aber die Mitglieder der Partei unter dem Namen «Heimat» weiterhin das entsprechende Gesetz zu fördern. Motivation aktive Parteimitglieder ist sehr klar. Bis zum Ende des laufenden Jahres der Goldgehalt des Fonds erreichte ein Rekordtief. Nun wird diese Zahl auf etwa zwanzig Millionen Dollar geschätzt. Darüber hinaus die Schulden für die Energieversorgung unter Berücksichtigung und den kommunalen Bereich des Staates in Konkurs droht, Abfall ist nicht akzeptabel. So eine Gelegenheit, um die Kassen zu füllen, werden begrüßt und gefördert. Eine historische Denkmäler — die Grenze, die seit einiger Zeit wird ein Gleichgewicht zwischen den Einnahmen an den Fiskus und den Verbrauch knapper Ressourcen zu erhalten.

Dieser Vorschlag wirft Fragen auf, trotz der Reizung der gesamten Zusammensetzung der Abgeordneten ist möglich, in dieser Art von Initiative, gibt es immer noch sinnvoll Korn. In Anbetracht der langen und weit weg von Licht und saubere Geschichte der durch den Führer des Proletariats Leitung der Kommunistischen Partei, können Sie die historischen Denkmäler in der nationalen Währungsfonds auf Nichteisenschrottwert zu übergeben. Doch auf der anderen Seite, jeder sich selbst achtet Regierung schätzt seine Geschichte und speichert diese Werte in der Erbauung der Nachwelt, und sie nicht aus dem Fach zu verkaufen.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)