Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Company "VSMPO-AVISMA" darüber informiert, dass nach den Ergebnissen der ersten Jahreshälfte die Gewinne erhöht, aber die Ergebnisse bis zum Ende des Jahres verspricht Verschlechterung zu zeigen,

2 September 2013

Berichten zufolge die größte geplante Titanium Korporation «VSMPO-AVISMA», die erste Hälfte dieses Jahres gab es Aufbau der Netto-Gewinn. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen einen Gewinn von mehr als zweihundert Millionen Dollar, nach IFRS.

Es geschah alles wegen der stabilen und kontinuierlichen Nachfrage von Flugzeugherstellern. Aber in diesem Jahr, nach Meinung der Analysten, vielleicht nicht so viel Glück für das Unternehmen, da Titan Preise weiter fallen.

Unternehmensbericht auf russischen Standards zeigt, dass die erste Hälfte des Jahres durch eine Erhöhung der Nettogewinn bei neunundzwanzig Prozent geprägt war, die etwa drei und eine halbe Milliarde Rubel. Ein Nettoerlös unter RAS neigten mit achtzehn Jahren und einem halben Prozent zu erhöhen, was etwa zweiundzwanzig ist und eine halbe Milliarde Rubel. Zur gleichen Zeit, nach den Maßstäben des Bruttogewinns unter RAS wuchs um einundzwanzig Prozent, die achteinhalb Milliarden Rubel, und der Gesamtgewinn vor Steuern lag bei etwa viereinhalb Milliarden Rubel bzw. und von fünfundzwanzig Prozent erhöht.

Bericht über die internationalen Rechnungslegungsstandards im letzten Jahr zeigen, dass alle Indikatoren im Nettogewinn stieg im vergangenen Jahr fast verdoppelt, für etwa zweihundert Millionen Dollar ausmachen.

Für eine lange Zeit, «VSMPO-AVISMA» fest Position als größter Hersteller von Titan-Produkte in der Welt statt. Der Anteil des Unternehmens belief sich auf etwa dreißig Prozent aller Macht auf dem Luftfahrtmarkt und etwa fünfundzwanzig Prozent der Kapazitäten in den Industriemarkt, einschließlich der Nichteisen-Metallurgie, Schiffbau, Energie- und Chemietechnik. Das Unternehmen ist in erster Linie ein großer Teil der Produktion wird exportiert, während der Inlandsmarkt etwa ein Drittel der Gesamtproduktion stattfindet.

Obwohl die Wachstumsraten in den letzten vollständigen bereitgestellt ziemlich stabile Nachfrage aus den größten Unternehmen in der Luftfahrtindustrie, noch Vergleich zu den Vorjahren Titan Preise weiter sinken. Im vergangenen Jahr, im Vergleich zu vor der letzten, sank der Preis um elf Prozent und der prognostizierten Rückgang der Preise für weitere zehn Prozent bis Ende dieses Jahres. Dieser negative Trend, sagen Analysten, hat die Fähigkeit, deutlich die finanzielle Lage des Unternehmens zu verschlechtern.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)