Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Auf Dergamyshskom produziert Feld seinen ersten 100 Tonnen Kupfererz

3 Juli 2013

Auf Dergamyshskom aufgezeichnet Kupfer-Kobalt-Lagerstätten der ersten «Jahrestag» Figur: das Unternehmen abgebaut und an die Kassen der Mine «Haybullinsky» Enterprise «baschkirischen Kupfer» die ersten 100 Tonnen Gestein transportiert. Dies ist jedoch nur ein kleiner Teil der für das Jahr 2013 geplant das Volumen des Bergbaus in der Einrichtung: Nach vorläufigen Berechnungen, aus dem Feld für die verbleibenden Monate bis zum Ende des Jahres geplant ist, etwa 30 Tausend Tonnen des kostbaren Erz zu exportieren .

Dergamyshskoe Kupfer-Kobalt-Lagerstätte — eines der größten Vorkommen südlich des Mains Uralian Fehler. Einigen Berichten zufolge, Angeln Kupfer hier wurde in der Antike (wahrscheinlich — in der Bronzezeit) gekämpft. Doch in der modernen Geschichte des Bergbaus Entwicklung im Bereich (aufgrund der relativ bescheidenen Umfang der Mine) wurde nicht durchgeführt, und die ersten Schritte zur Gewinnung von Kupfer und Kobalt wurden im Sommer des vergangenen Jahres getroffen.

In den ersten Jahren wird Dergamyshskom Bereich Produktion zur Durchführung von Forschungs geplant und industriell. Am Ende des Zeitraums, wird Machbarkeitsstudie vorbereitet werden (FS) den Zustand des lokalen Kupfer-Kobalt-Erz, geschätzte Volumen der Reserven, nach dem die Anlage volle kommerzielle Produktion beginnen wird. Wie bei der ersten Berechnung zu sehen ist, sind die gesamten Reserven (im Erz) auf 1,8 Mill. T. Heute Laufbahn Abmessungen 30 m in der Tiefe und 250 m im Durchmesser.

Laut dem Leiter Dergamyshskogo Kupfer-Kobalt-Lagerstätte Alexander Pererva, verschiedene Arten von Arbeit in der Einrichtung nicht zu stoppen den ganzen Tag. Derzeit Dieselkraft erzeugt Montage und die ersten warmen Kabinen haben sich kürzlich für die Arbeiter und ein eigenes Mini-Esszimmer eingerichtet. Dares und «Boden» Ausgabe: derzeit Pfad projiziert, die den Steinbruch mit der nächsten Siedlung verbindet — Buribay Dorf liegt 12 Kilometer südwestlich von der Mine.

Daran erinnern, dass Dergamyshskoe Kupfer-Kobalt-Lagerstätte im Westen Khaybullinsky Bezirk Baschkortostan Republik, dreizehn Kilometer von der Kreisstadt Akyar. Neben dem Basismetall — Kupfer reichen lokalen Erde Kobalt, Nickel, Gold, Silber und Platingruppenelemente.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 270-13-45
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)