Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Die Vereinigten Staaten werden die Möglichkeit der Antidumpingmaßnahmen gegen 3 Edelstahl produzierenden Ländern der ASEAN betrachten

31 Mai 2013

Weniger als eine Woche später (6. Juni 2013) Die US-Behörden Handelsbeziehungen Anwohner mit ausländischen Organisationen regeln, wird die Prüfung der Angemessenheit der Antidumping Beschränkungen gegen 3 andere Länder liefert die US-Verbraucher mit Edelstahlrohren beginnen. Zu diesem Zeitpunkt sind wir über die Befugnisse der Vereinigung südostasiatischer Nationen (ASEAN) — von Thailand, Malaysia und Vietnam.

Wie zuvor die Akte Staaten geäußert, dass ein Treffen zu diesem Thema wird sich auf Initiative von mehreren Herstellern von ähnlichen Arten von Produkten aus den Vereinigten Staaten statt in Betracht ziehen, dass Edelstahl aus den Ländern importiert oben erwähnt, erhebliche negative Auswirkungen auf den heimischen US-Markt hat, die nachhaltige Entwicklung der Unternehmen zu behindern lokale Produzenten von Rohren in dieser Kategorie. Die Initiatoren des Prozesses, schickte eine Beschwerde an das US Department of Commerce und mit dem gleichen Papier in der Abteilung für internationalen Handel angewandt, die die Anwendung «Geschädigter» am Anfang des nächsten Monats wird in Betracht ziehen. Es wird erwartet, dass eine vorläufige Entscheidung über den Fall vor Mitte Juli bekannt gegeben.

Die ausländischen Medien berichtet, dass, wenn die Regierung der Vereinigten Staaten Regulierungsmaßnahmen ausarbeiten soll in ihrer Version vorgeschlagen, die strengsten Bedingungen Produzenten korrosionsbeständigen Metall in Vietnam bekommen. Zu dieser Zeit, sowohl für Thailand und Malaysia vorgeschlagen, einen Einfuhrzoll in Höhe von 13 bis 17% der Kosten für importierte Edelstahlrohr Partei einzuführen, beteiligt die dritte Person in dieser Premium-Liste oben enthalten sind, können bis zu 70 Prozent oder mehr betragen.

Vietnam ist nicht das erste Mal konfrontiert mit Antidumpingmaßnahmen. Erst in den letzten zwei Jahren auf die Waren Hersteller verschiedener Branchen in der Republik wurden von einer Reihe von Ländern ähnliche Sanktionen, unter denen — Indonesien, Thailand, Brasilien und anderen Ländern.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (962) 383-76-36
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)